Nachrichten


Unsere Ziele sind
Organisation und Durchführung von deutsch-kasachischen Wissenschafts- und Bildungsveranstaltungen für Studierende, Hochschullehrer und Praktiker

Organisation des dualen Studiengangs mit der Juristischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg und Betreuung der Studierenden

Organisation von wissenschaftlichen Schulungen für Lehrkräfte an deutschen Hochschulen

Rechtsvergleichende Forschung im privaten und öffentlichen Recht


Förderung der deutschen Sprache


Information über deutsche Bildungs- und Wissenschaftsprojekte, Stipendienprogramme und weitere Fördermöglichkeiten


Förderung des kulturellen Austauschs zwischen Deutschland und Kasachstan



Unser Team
Roman Melnik
Doktor der Rechtswissenschaften, Professor, M. Narikbayev KAZGUU Universität, Mitglied im Vorstand «Deutsch-Ukrainischer Rechtsdialog»
Michael Wilding
Studium der Rechtswissenschaften, 1. und 2. Juristisches Staatsexamen (Berlin), Master of Science, Donau-Universität Krems, DAAD-Fachlektor für deutsches Recht, M.Narikbayev KAZGUU Universität
Askar Kaldybajew
Kandidat der Rechtswissenschaften, LL.M. (Universität Bremen), MCIArb, Assistenzprofessor Graduate School of Law M. Narikbayev KAZGUU Universität, Direktor Atameken Arbitration Centre, Direktor Corporate Law Centre Talpyn, Mitglied der Qualifikationskommission des Supreme Judicial Council der Republik Kasachstan
Ruslan Bukenov
Bachelor of Law, Law School «Ádilet», Master of Law, M. Narikbbayev KAZGUU Universität, Mitglied «Bosch Alumni Network», Absolvent «Enactus Kazakhstan»

Unsere Partner

M.Narikbayev KAZGUU Universität, Nur-Sultan, Kasachstan
Korgalzhinskoje Chausee 8


+7 (7172) 70-30-30
zdr@kazguu.kz

MENU
  • Neuigkeiten
  • Recht
  • Sprache und Ausbildung
  • Veranstaltungen
  • Über uns
FOLLOW US
  • Facebook
  • Telegram
Made on
Tilda